Tuesday, December 13, 2005

Advent?

Hier bin ich mal wieder, lieber Leser.

Volle Tage. Aber schön.

Es macht mir Freude, wenn ich Leuten helfen kann.

Habe in meiner Uralt-Gedicht-Sammlung ein bestimmt über15 Jahre altes von mir gefunden.

Das setz ich einfach mal hierein.

Shalom und Salaam

roland


Krippe und Kreuz

Es führt ein Weg von der Krippe zum Kreuz
Der Weg, den Jesus ging
Als Mensch er wurde, und als Mensch
Die Menschheit in Liebe umfing

Es führt ein Weg von der Krippe zum Kreuz
Ein Weg voll Kampf und Not
Auf dem durch Gehorsam der Menschensohn
Steine verwandelt in Brot

Es führt ein Weg von der Krippe zum Kreuz
Auf dem Vergebung und Licht
Die Mächte der Sünde, der Krankheit, des Tods
Durch Jesu Opfer zerbricht.

Es führt ein Weg von der Krippe zum Kreuz
Willst diesen Weg du gehn?
Den anderen Menschen Bruder sein
Bis sie den Vater sehn?

Es führt ein Weg von der Krippe zum Kreuz
Von Bethlehem nach Golgatha
Den Weg will Jesus mit uns gehn
In diesem und in jedem Jahr.

3 Comments:

Blogger Bernhard said...

servus Roland, schön dich in der BloggerWelt zu begrüßen. Bei den Freaks boomt das Bloggen ja eh und is für uns über Deutschland verteilt eine gute Möglichkeit, sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten. Ich hab in deiner Kolumne in der dran auch gelesen, dass du bloggst... ja, dann viel Spaß und viele Neuigkeiten...
Grüße aus Frankfurt.
norbert

12:49 AM

 
Blogger Rabbi.Lydia.HaArabi :-) said...

hi, roland. ich dachte mir nachdem ich deinen dranartikel gelesen hab, dass ich auch mal bei dir vorbeischaue. ist ja ziemlich schlau von dir, so blogleser zu gewinnen ;-)

3:27 AM

 
Blogger manfred said...

das gedicht gefällt mir! habs gestern beim advents-raclette von unserem gesprächskreis vorgelesen. keine reaktion leider, aber besinnliche stille immerhin...
gruss aus dd

6:47 AM

 

Post a Comment

<< Home